La Tour Philippe le Bel

Seit dem 13. Jh. überragt der Turm Philipp der Schöne die umliegenden Provence-Landschaften. Er diente dem Königreich Frankreichs als Wachturm, von dem aus Zugang zur Brücke Pont d'Avignon kontrolliert wurde. Heute bietet er eine einmalige Aussicht auf Avignon und das Rhône Tal. Im Innern beherbergen wunderschöne Sälle mit Gewölben Kunstausstellungen. In der ersten Etage können Sie ein Modell der Brücke und des Schlösschens bewundern.

Vom 1. Feb. bis 30. April von 14h-17h geöffnet. Mittwochs von 10h-12h / 14h-17h. Vom 2. Mai bis 31. Okt. von dienstags bis sonntags 12h-12h30 / 14h-18h. Von Nov. bis Jan. inkl. geschlossen.

Eintrittspreise:  2,30 EUR, (kostenlos für Kinder unter 18 Jahren). Am ersten Sonntag im Oktober, Februar, März, April und Mai kostenlos.

Logo_monument_historique_-_rouge_svg

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben